Kosten

Ich berechne einen Stundenlohn von 25 Euro. Fahrtkosten berechne ich nicht zusätzlich.

Ich arbeite im Rahmen eines Kleinunternehmens und muss daher keine Umsatzsteuer in Rechnung stellen.

Einen Teil meiner Kosten können Sie von der Steuer als haushaltsnahe Dienstleistung absetzen.

Sofern Sie gemäß § 45a SGB XI zu dem berechtigten Personenkreis gehören (sprich: einen Pflegegrad haben, egal welchen), kann ich 125 Euro monatlich direkt mit Ihrer Pflegekasse abrechnen.